Beiträge zum Thema: Kündigungsschutz

Ohne Gegenleistung kein Verzicht auf Kündigungsschutz

  Im Urteil vom 24.09.2015 hat sich das Bundesarbeitsgericht mit der Frage beschäftigt, unter welchen Umständen ein Arbeitnehmer wirksam auf die Geltendmachung von Kündigungsschutz verzichtet (BAG, Urteil vom 24.09.2015, 2 AZR 347/14). Geklagt hatte ein Arbeitnehmer der einem Schwerbehinderten gleichgestellt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigung, Kündigungsschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Ohne Gegenleistung kein Verzicht auf Kündigungsschutz

Die diskriminierende Kündigung im Kleinbetrieb

  Werden im Betrieb des Arbeitgebers nicht ständig mehr als 10 Arbeitnehmer beschäftigt, so handelt es sich um einen so genannten Kleinbetrieb. Die allgemeinen Kündigungsschutzregelungen kommen somit nicht zur Anwendung. Allerdings müssen die allgemeinen Regelungen beachtet werden.

Veröffentlicht unter Kündigungsschutz | Kommentare deaktiviert für Die diskriminierende Kündigung im Kleinbetrieb

Kündigungsschutz beim Wechsel eines Leiharbeitnehmers in den Betrieb des Entleihers

Der allgemeine Kündigungsschutz eines Arbeitnehmers setzt voraus, dass im Betrieb des Arbeitgebers mehr als 10 Arbeitnehmer beschäftigt werden und dass die Wartezeit, also die ersten 6 Monate des Arbeitsverhältnisses verstrichen sind.   War ein Arbeitnehmer nur kurz (weniger als 6 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigungsschutz, Probezeit | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kündigungsschutz beim Wechsel eines Leiharbeitnehmers in den Betrieb des Entleihers

Kündigungsschutz für Schwerbehinderte

Vorherige Zustimmung des Integrationsamts Mit Urteil vom 23.05.2013 (BAG,  2 AZR 991/11) hat das Bundesarbeitsgericht geklärt, in welcher Weise sich ein verwaltungsgerichtliches Urteil über einen angefochtenen Zustimmungsbescheid auf eine laufende Kündigungsschutzklage auswirken kann. Die Kündigung eines schwerbehinderten Menschen bedarf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigungsschutz, Sonderkündigungsschutz | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kündigungsschutz für Schwerbehinderte

Kündigung in der Probezeit – zwei aufeinander folgende Arbeitsverhältnisse

Wann beginnt der Kündigungsschutz? Der allgemeine Kündigungsschutz greift erst ab einer Beschäftigungsdauer von 6 Monaten. Die ersten 6 Monate werden daher oft als Probezeit bezeichnet, denn der Arbeitgeber kann in dieser Zeit das Arbeitsverhältnis frei und ohne Nachweis eines Kündigungsgrundes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigungsschutz, Probezeit | Kommentare deaktiviert für Kündigung in der Probezeit – zwei aufeinander folgende Arbeitsverhältnisse

Kündigungsschutz beim Wechsel eines Leiharbeiters in die Stammbelegschaft

Kündigung in der Probezeit – vorherige Beschäftigung als Leiharbeitnehmer Der allgemeine Kündigungsschutz beginnt für einen Arbeitnehmer nach Ablauf der ersten 6 Monate seines Arbeitsverhältnisses, wie sich aus § 1 Abs. 1 KSchG ergibt. Doch wie sind diese 6 Monate zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kündigungsschutz, Probezeit | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kündigungsschutz beim Wechsel eines Leiharbeiters in die Stammbelegschaft

Kündigungsschutz: Leiharbeitnehmer im Kleinbetrieb

. In einem Kleinbetrieb, in dem in der Regel nicht mehr als zehn Arbeitnehmer beschäftigt werden, kommt das Kündigungsschutzgesetz nicht zur Anwendung (es sei denn es ist ausnahmsweise noch die vor 2004 geltende Gesetzeslage anwendbar).

Veröffentlicht unter Kündigung, Kündigungsschutz | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Kündigungsschutz: Leiharbeitnehmer im Kleinbetrieb